Essen und Kochen

Moussaka

Ein Gratin für Gross und Klein

Moussaka - ein leckerer Gratin
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Kennen Sie das Lieblingsessen der Griechen? Nein? Dann ist es höchste Zeit in der Küche tätig zu werden. Falls Sie es schon kennen: Es ist immer wieder ein Festschmaus!

Moussaka steht für ein Gericht aus Aubergine und Hackfleisch und ist nichts anderes als ein Auflauf.

Die griechische Variante ist vermutlich die berühmteste, aber Moussaka Rezepte gibt es auch aus vielen anderen Ländern, so ist das Gericht zum Beispiel auch in der Türkei und im Balkan sehr beliebt. Nun geht ans Ausprobieren! Bringen Sie etwas Ferienstimmung, Lebensfreude und Meer an den heimischen Tisch!

 

Einkaufsliste: 400g Lamm-Hackfleisch, 2-3 Auberginen, 400g mehlig kochende Kartoffeln, 200g Feta, 3 Tomaten 2 Eier, 180g Crème fraîche, halber Bund Petersilie, Thymianblättchen, Oreganoblättchen

 

Aus dem Vorrat: Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zwiebel, Knoblauchzehe, Zimt, Tomatenpüree

 

Das genaue Rezept und die Zubereitung finden Sie hier.

 

Viel Spass beim Kochen und en Guete!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Der neuseeländische Honig, gleich stark…
Die exotische Vitaminbombe mit…
  •  
  • 1 von 18

Buchtipp

Mit 40 fühlt sich noch keiner wirklich alt. Und doch: Die Prozesse im Körper…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-89993-523-3
0