Gesundheit

Ratgeber „Ich helfe mir selbst – Arthrose“

Tipps und Tricks für mehr Lebensqualität bei Arthrose

Der Ratgeber stellt erfolgsversprechende Massnahmen zur Behandlung von Arthrose vor
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Leiden Sie an Arthrose? Möchten Sie Schmerzen so gut wie möglich verhindern? Oder werden Sie bereits von Schmerzen gequält? Der Ratgeber zur Selbsthilfe von Frau Dr. Andrea Flemmer mit alltagstauglichen Massnahmen aus Schul- und Alternativmedizin kann Ihnen weiterhelfen.

Das Buch zeigt auf, wie Arthrose-Betroffene Ihren individuellen Weg finden und dadurch ihre Beschwerden lindern und die Lebensqualität erhöhen können.

 

Zum Inhalt

Das Buch enthält ein breites Spektrum an Massnahmen zur Behandlung der Volkskrankheit Arthrose. Es handelt sich um eine Kombination aus konventionellen, schulmedizinischen und auch alternativen Behandlungsmöglichkeiten. Das Buch beschreibt verständlich alle erfolgsversprechenden Massnahmen auf dem neusten Stand der Forschung. Gerne geben wir Ihnen hier einen kurzen Überblick, welche Themen im spannenden Ratgeber behandelt werden:

  • Arthrose: Das sollten Sie wissen
  • Das Gelenk entlasten und stützen
  • Physiotherapie
  • Medikamente gegen Schmerzen
  • Radiosynoviorthese bei entzündetem Gelenk
  • Gesunde Ernährung bei Arthrose
  • In Bewegung kommen
  • Heilpflanzen gegen Arthrose
  • Weitere Verfahren aus der Naturheilkunde

 

Autorin

Wie bereits erwähnt, ist die Autorin des Buches Dr. Andrea Flemmer. Sie ist Diplom-Biologin und Ernährungswissenschaftlerin. In der neuen humboldt-Reihe „Ich helfe mir selbst“ zeigt Sie Patientinnen und Patienten Wege auf, Ihre Beschwerden individuell zu lindern. Das hier vorgestellte Buch ist das erste Band der Reihe. Dr. Andrea Flemmer hat bereits zahlreiche andere Ratgeber rund um Medizin, alternative Therapien und Ernährung veröffentlicht. Ihre Bücher wurden von diversen Fernsehauftritten begleitet.

 

Hier finden Sie eine Leseprobe zum interessanten und empfehlenswerten Buch. Sie können das Buch entweder direkt beim humboldt-Verlag oder in diversen Schweizer Online-Buchhandlungen erwerben. Das Buch ist ebenfalls als eBook erhältlich. Je nach Anbieter ist das eBook für zirka CHF 22 und das Taschenbuch für zirka CHF 23 bis 30 erhältlich.

 

Wir wünschen Ihnen spannende und hilfreiche Lesestunden.

Kommentar hinzufügen

You must have Javascript enabled to use this form.

Facebook

Verwandte Artikel

Schikane im virtuellen Raum
Hol Hilfe, wenn jemand Suizidgedanken…
Hilfe, meine Freundin wird immer dünner…
  •  
  • 1 von 49

Buchtipp

Bakterien und Viren können krank machen – recht viel mehr haben sie aber nicht…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-86731-187-8
0