Gesundheit

Body Butter selber zubereiten - ein Rezept

Selbstfürsorge als Weihnachtsgeschenk? Das geht! Wenn Sie genug haben von materiellen Geschenken, die sich anhäufen und doch selten benutzt werden, kann eine selbstgemachte Body Butter eine Geschenkidee für Sie sein.

selbstgemachte Body Butter
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Was Sie dazu brauchen: 

100g Sheabutter, erhältlich in der Drogerie

50g Kakaobutter, erhältlich in der Drogerie

40ml Mandelöl, erhältlich in Grossverteilern oder in der Drogerie

5-10 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl

Einen grossen Topf fürs Wasserbad

Einen kleinen Topf oder eine Schüssel

1-2 saubere Einmachgläser oder Dosen mit Deckel

Optional: einen Handmixer

Und so wird’s gemacht

Geben Sie die Sheabutter und Kakaobutter in den kleinen Topf oder die kleine Schüssel. Schmelzen Sie die Zutaten nun im Wasserbad im grossen Topf auf mittlerer Stufe.

Geben Sie das Mandelöl zum geschmolzenen Fett hinzu und rühren Sie beides gut um.

Stellen Sie den Herd aus, nehmen Sie den Topf aus dem Wasserbad und lassen Sie die Mischung kurz auskühlen.

Geben Sie die ätherischen Öle Ihrer Wahl dazu und rühren Sie alles gründlich durch. ¨

Optional: Wenn Sie die Body Butter besonders luftig mögen, können Sie die Mischung nun für einige Minuten mixen, bis sie weiss und luftig wird.

Geben Sie die Body Butter in das saubere Glas oder die Dose. Wenn Sie die Bodybutter aufgeschlagen haben, benötigen Sie zwei Gläser.

Tipp: Wenn Sie die Body Butter verschenken möchten, können Sie nun eine passende Etikette gestalten. Geben Sie Ihrer Body Butter einen passenden Namen und deklarieren Sie die Zutaten.

Kurze Auszeiten im Alltag- Rituale der Selbstfürsorge:

Sich täglich kurze Auszeiten zu nehmen, sogenannte «Small Breaks», können helfen, sich zu spüren und Bedürfnisse wahrzunehmen, die andernfalls untergehen. Arbeiten Sie den ganzen Tag ohne solche achtsamen Ruhemomente, kann es sein, dass Sie am Ende des Tages völlig erschöpft sind und die Energie selbst für kleinste Aufgaben zu tief ist. Gönnen Sie sich genug kleine Pausen? Die Hände mit der selbstgemachten Bodybutter eincremen kann genauso ein Ritual der Selbstfürsorge sein. Spüren Sie in sich rein, wenn Sie Ihre Hände eincremen. Wie fühlt sich die Body Butter auf der Haut an? Riechen Sie die ätherischen Öle? Wie geht es Ihnen grad jetzt? 

Selbstfürsorge, also sich selbst mit einer Haltung der Achtung und Wertschätzung behandeln und auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, ist ein wichtiger Baustein für eine gute Gesundheit.

In dem Sinne Mut zur Pause, Sie tun damit nicht nur Ihrer Lebensqualität, sondern auch Ihrer Gesundheit etwas Gutes.

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

In fünf Tagen ist es so weit und das…
Der Dezember und damit die…
Haben Sie zu viele Äpfel, die Sie…
  •  
  • 1 von 2

Buchtipp

Immer mehr Ärzte und Patienten sehen, dass bessere Fortschritte in der…
Autor: Dr. Andrea Flemmer ISBN / EAN: 978-3-89993-632-2
0